A+ A-

... ein Besuch lohnt sich!

Startseite / Tierpark Dessau

Tierpark Dessau – Lehrpark für Tier- und Pflanzenkunde

Der Tierpark Dessau präsentiert sich mit seinen über 120.000 Besuchern auf 11ha mit 500 Tieren in 100 Arten, als Dessaus größtes und beliebtestes Naherholungszentrum.

In der Tierhaltung liegen die Schwerpunkte auf der Haltung von Tieren aus Südamerika und Australien, bedrohten Haustierrassen sowie eurasischen Kleinraubtieren. Die Kleinkatzen sind mit vier Arten, Manul, Amurkatze, Rohrkatze und Salzkatze, sehr gut vertreten. Zu den populären Vertretern der Großraubtiere gehören die Jaguare und die neuen Ussurischen Kragenbären.

Für Kinder stehen verschiedene Spiel- und Erfahrungsstationen bereit. In zwei Streichelgehegen warten Harzer Ziegen und Deutsche Karakulschafe. Begehbare Anlagen, wie die Kranichanlage und die Watvogelanlage laden zum direkten Beobachten ein. Direkten Tierkontakt hat der Besucher bei der Fütterung der Streicheltiere und Wellensittiche.


Tierpark Dessau unterstützt die Zoos in der Ukraine

Ab sofort leuchtet die Spendenbox am Eingang des Tierparks in den ukrainischen Nationalfarben. „Unsere Gedanken sind bei den Menschen in der Ukraine und gleichzeitig wollen wir den Kolleginnen und Kollegen in den ukrainischen Zoos bei ihrer Arbeit vor Ort unterstützen. Gemeinsam mit der Deutschen Tierpark-Gesellschaft (DTG) sammeln wir Spenden für den ukrainischen Zooverband UAZA“, teilt Tierparkleiter Jan Bauer mit. Aktuell ist die Situation sehr angespannt und sie ändert sich nahezu täglich. Pflichtbewusst versehen die ukrainischen Kolleginnen und Kollegen täglich ihren Dienst und kümmern sich aufopferungsvoll um ihre Tiere.

Jan Bauer steht als Geschäftsführer der DTG direkt mit dem Vorsitzenden des ukrainischen Zooverbandes (UAZA) Wladimir Nikolaijewitsch Topchiy in Verbindung.

Auch das Mausoleum erstrahlt solidarisch am späten Abend und frühen Morgen im Blau der ukrainischen Flagge.

Wer die ukrainischen Zoos unterstützen möchte kann seine Spende auch überwiesen:

Deutsche Tierpark-Gesellschaft
Volksbank an der Niers eG
IBAN: DE52 3206 1384 1511 4060 01
BIC: GENODED1GDL
Verwendungszweck: Ukrainehilfe UAZA

Das könnte Sie interessieren:

Tierpatenschaften

Kontaktieren Sie uns unter Opens external link in new windowtierpark.dessau@dessau-rosslau.de

 

 

Welterberegion

Kostenfreier Besuch mit der WelterbeCard
Mehr Infos unter www.welterbecard.de

Förderverein

Tierparkfreunde Dessau e.V.
... aktive Hilfe für den Tierpark!

Jetzt Mitglied werden:

Opens external link in new windowhttps://www.facebook.com/TierparkfreundeDessau/

Tierpark-Wimmelbuch

Auf 14 Seiten geht es in dem Buch auf einen Spaziergang quer durch den Park. Man kann unzählige Tiere, Pflanzen und auch interessante Bauwerke entdecken. Viele Tiere sind den Betrachtern sicherlich auch aus der Realität bekannt, wie zum Beispiel die flinken Buntmarder oder die beliebten Harzer Ziegen im Streichelgehege.

12 Euro müsste man für den Wimmelspaß investieren.

Öffnungszeiten

Montag bis Sonntag (ab 26.03.2022)

9:00 bis 18:00 Uhr (Kassenschluss)

Kontakt

Tierpark Dessau
Querallee 8
06846 Dessau-Roßlau

0340 614426
0340 6612580
Opens window for sending emailTierpark.Dessau@dessau-rosslau.de

www.facebook.com/tierparkdessau

Eintrittspreise

Erwachsene: 3,50 €
Ermäßigt: 2,50 €
Kind: 1,50 € (bis 16 Jahre)
Hund: 1,50 €

Jahreskarten:
Erwachsene: 24,00 €
Ermäßigt: 16,00 €
Kinder: 8,00 € (bis 16 Jahre)

Jahreskarten